Praktika, Freiwilliges Soziales Jahr, Bundesfreiwilligendienst

Entgeltliche Praktika - Berufsanerkennungsjahr

Klicken Sie auf einen Ausbildungsberuf, um mehr Informationen zu erhalten:

Erzieher/in
Pharmazie
Sozialpädagogik / Sozialarbeit / Heilpädagogik

Unentgeltliche Praktika

Berufsbild

Wir bieten Praktika zur beruflichen Orientierung sowie zur Fort-, Aus- und Weiterbildung in annähernd allen Bereichen an.

Wer kann sich bewerben?

Um ein Praktikum im Pflegebereich an der Uniklinik Köln absolvieren zu können, sollten Sie mindestens 16 Jahre alt sein. In einzelnen Bereichen, wie z. B. im Bereich der Kinderkrankenpflege, sollten Sie jedoch mindestens 18 Jahre alt sein.

Weitere Informationen zu Praktika im Pflegebereich.

Im Verwaltungsbereich gilt keine Altersbeschränkung.

Kontakt

Uniklinik Köln
Geschäftsbereich Personal
Monika Feuser
Kerpener Str. 62
50937 Köln

Monika Feuser
Telefon +49 269 493-0049
E-Mail monika.feuser@uk-koeln.de

Bundesfreiwilligendienst, Freiwilliges Soziales Jahr

Berufsbild

Bundesfreiwilligendienst und Freiwilliges Soziales Jahr bieten Ihnen die Möglichkeit, einen sozialen Beruf aus nächster Nähe kennen zu lernen und sich so persönlich und beruflich zu orientieren. Praktische Erfahrungen sammeln Sie durch verschiedene Einsätze auf unterschiedlichen Stationen, Ambulanzen und Laborbereichen. Theoretische Inhalte werden in insgesamt fünfundzwanzig Seminartagen vermittelt.

Organisation

Ihr Engagement muss mindestens sechs und kann höchstens achtzehn Monate dauern. Ihre Arbeitszeit ist ganztägig.

Wer kann sich bewerben?

Sie sollten mindestens sechszehn Jahre alt sein. Ein Altersgrenze nach oben gibt es nicht.

Vergütung

Sie erhalten monatlich 300,00 € zuzüglich 50,00 € Verpflegungsgeld.

Kontakt

Uniklinik Köln - Pflegedirektion
Judith Kamper
Telefon +49 221 478-4339
E-Mail judith.kamper@uk-koeln.de

Deutsches Rotes Kreuz - KV Köln
Freiwilliges Soziales Jahr
An der Bottmühle 2-15
50678 Köln

Onlinebewerbung beim DRK

Hospitation im Case Management

Hospitant im Case Management

Inhalte

Sie lernen das Kölner Case Management in der Praxis kennen, wie zum Beispiel:

  • Terminierung zur stationären Aufnahme
  • Erfassung des zu erwartenden medizinischen und pflegerischen Bedarfs
  • Organisation und Koordination der Diagnostik und Therapie nach ärztlicher Anordnung
  • Bettenplanung am Aufnahmetag
  • Ablauf des OP-Managements
  • Entlassungssteuerung
  • Verweildauermanagement

Leistungen

  • Präsentation des Kölner Case Management Modells
  • Durchgehend kompetente Ansprechpartner aus dem derzeit über 39-köpfigen Case Management Team in 21 Fachbereichen
  • Zeitfenster zur Diskussion von spezifischen Fragestellungen

Kosten

  • Kosten / Tag / Person / incl. Catering: 200,00 € zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.
  • Pro Klinik kann maximal 1 Person hospitieren

Aufgrund der hohen Nachfrage kann es zu längeren Wartezeiten kommen. Bei Interesse an einer Hospitation sowie bei fachlichen Fragen zum Thema Case Management wenden Sie sich bitte an:

Johanna Klaus M.A.
Telefon +49 221 478-87754
Telefax +49 221 478-88993
E-Mail Case-Management-Leitung@uk-koeln.de

Nach oben scrollen