Gesundheits- und Kinderkrankenpflege

Deine Aufgaben

Die Pflege ist ein eigenständiger Tätigkeitsbereich im Gesundheitswesen und bildet einen wesentlichen Teil der therapeutischen Teamarbeit. Mit dieser Ausbildung qualifizierst Du Dich zur kompetenten und verantwortlichen Mitwirkung bei der Erkennung, Heilung und Verhütung von Krankheiten. In der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege hilfst Du Kindern dabei, gesund zu werden und ihre physischen, psychischen und sozialen Fähigkeiten zu erhalten. 

Einen tiefen Einblick in die Arbeit in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege und ausführliche Informationen zu Deinen Karrieremöglichkeiten an der Uniklinik Köln erhältst Du auf unserer Themenseite.

Deine Ausbildung

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Auf zwei Jahre gemeinsamen Unterrichts mit den Auszubildenden der Gesundheits- und Krankenpflege folgt eine Differenzierungsphase zur Vertiefung der zielgruppenspezifischen Inhalte. Die theoretische Ausbildung findet in Blockform in der Pflegeschule statt. Der praktische Teil erfolgt durch Einsätze auf unterschiedlichen Stationen der Uniklinik Köln. Ausbildungsbeginn ist der 1. April eines jeden Jahres.

Voraussetzungen für Deine Bewerbung

Mindestvoraussetzung ist die Fachoberschulreife, ein Hauptschulabschluss zusammen mit einer zweijährigen abgeschlossenen Berufsausbildung oder einer abgeschlossenen Ausbildung in der Kranken- oder Altenhilfe. Wichtig ist auch die gesundheitliche Eignung. Einfühlungsvermögen, Kontaktfähigkeit, Teamfähigkeit und natürlich die Freude am Umgang mit Menschen. Ein Praktikum im Krankenhaus oder sozialen Bereich ist zu empfehlen.

Jetzt bewerben zum Ausbildungsbeginn 1. April 2018!

Kontakt

Gesundheits-, Kranken- und Kinderkrankenpflegeschule

Telefon: +49 221 478-89640 (Sekretariat)
Telefax: +49 221 478-89655
E-Mail: krankenpflegeschule-sekretariat@uk-koeln.de

Nach oben scrollen