Physiotherapie

Deine Aufgaben

Dieser eigenständige Gesundheitsfachberuf entspricht dem bis 1994 als Krankengymnast bezeichneten Berufsbild. Als Physiotherapeut stehst Du Patienten im Krankheitsfall und bei der Wiederherstellung physischer Funktionen zur Seite. Außerdem unterstützt Du Menschen bei der Gesundheitsförderung und bei der Verhinderung von Krankheiten. Du bist kompetent in Behandlung, Bewegung und Beratung.

Deine Ausbildung

Die klinisch-praktische Ausbildung dauert drei Jahre und findet in den verschiedenen stationären Abteilungen und Rehabilitationseinrichtungen der Uniklinik Köln statt. Die Ausbildung ist schulgeldfrei. Zu Beginn fällt eine einmalige Verwaltungsgebühr von 300 € an. Weitere Kosten entstehen für Arbeits- und Lehrmittel, Literatur und Geräte. Die Schule ist nach dem Ausbildungsförderungsgesetz (BAföG) anerkannt. Ausbildungsbeginn ist der 1. Oktober jeden Jahres. Der Bewerbungszeitraum beginnt am 1. Februar und endet zum 15. April desselben Jahres

Voraussetzungen für Deine Bewerbung

Mindestvoraussetzungen sind die Fachoberschulreife sowie gute Leistungen in naturwissenschaftlichen Fächern und Sport. Sehr empfehlenswert ist ein Praktikum im pflegerischen Bereich. Wichtig ist außerdem ein gutes Körper- und Bewegungsgefühl.

Die Bewerbungsfrist für den Ausbildungsbeginn 2017 ist bereits abgelaufen. Sobald das Auswahlverfahren für den nächsten Ausbildungsbeginn startet, nehmen wir gerne Deine Bewerbungsunterlagen entgegen. Die aktuelle Ausschreibung findest Du dann an dieser Stelle.

Kontakt

Uniklinik Köln
Schule für Physiotherapie und Massage
Kerpener Straße 62 
50937 Köln

Telefon: +49 221 478-4670
E-Mail: physiotherapieschule@uk-koeln.de

Nach oben scrollen