Rosi hat ein Hüftimplantat bekommen.

Franz hat mit ihr nach der OP gezielt trainiert. Nun kann Rosi wieder tanzen.

Physiotherapie

Du kannst die Welt nicht retten, aber Rosis Hüftschwung

Als Physiotherapeut/in kannst Du Patienten wieder auf die Beine helfen. Du arbeitest zusammen im Team mit Therapeuten, Pflegekräften und Ärzten und führst Übungen und Therapien durch. Dank Deiner Unterstützung gewinnen Patienten ihre Bewegungsfähigkeit zurück und ihre Schmerzen können gelindert werden. Außerdem unterstützt Du Menschen bei der Gesundheitsförderung und bei der Verhinderung von Krankheiten. Du bist kompetent in Behandlung, Bewegung und Beratung.

Ausführliche Informationen zur Ausbildung im Bereich Physiotherapie an der Uniklinik Köln erhältst Du weiter unten hier auf der Seite.

Im therapeutischen Bereich kannst Du bei uns neben der Ausbildung zum Physiotherapeuten auch eine Ausbildung zum Masseur und medizinischen Bademeister absolvieren.

 

Die Tatsache, dass man mit sehr einfachen Mitteln – und zwar nur über die Hände oder Übungen – Menschen von ihren Schmerzen befreien, Operationen verhindern oder hinauszögern kann, begeistert mich.

Nisa (26), Auszubildende zur Physiotherapeutin

Perspektiven, Pläne und Arbeitsalltag

Die angehende Physiotherapeutin Nisa erzählt, was sie an der Ausbildung begeistert. Sie teilt mit Dir den Moment, der sie während ihrer Zeit an der Uniklinik Köln bisher am meisten bewegt hat.

Die Ausbildung im Überblick

Berufsbild und Zukunftsaussichten

Bei Deiner Ausbildung im Bereich Physiotherapie erlernst Du einen eigenständigen Gesundheitsfachberuf. Du behandelst Menschen jeder Altersgruppe im Krankheitsfall und sorgst für die Wiederherstellung von körperlichen Funktionen durch Bewegung. Auch gesunde Menschen unterstützt Du mit der die Durchführung präventiver Maßnahmen, um Krankheiten zu verhindern.

Die Bandbreite der möglichen Behandlungen reicht von Bewegungs- und Atemübungen über Muskeldehnungen, Trainingslehre und Koordinationstests bis hin zu Massagen und physikalischen Therapien. Du mobilisierst Patienten nach OPs, übernimmst die Rückenschule und führst Ganganalysen und -trainings durch. Außerdem leitest Du Patienten an, welche Übungen sie in Eigenregie durchführen können.

Die Physiotherapie ist ein Beruf mit besten Zukunftsaussichten. Es gibt zunehmend ältere, behandlungsbedürftige Menschen. Der Bedarf an Physiotherapeuten steigt.

Du hast außerdem zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, etwa mit einem Studium. Durch unsere Kooperation mit der Hochschule Fresenius können bei Studienwunsch Credit Points bereits während der Ausbildung erworben und für ein anschließendes berufsbegleitendes Studium bei Fresenius anerkannt werden.

Weiterführende Informationen zu den therapeutischen Angeboten der Uniklinik Köln sowie konkreten Einsatzfeldern in der Physiotherapie findest Du auf den Seiten der UniReha.

 

Deine Ausbildung

Deine Ausbildung zum Physiotherapeuten findet an der Schule für Physiotherapie und Massage der Uniklinik Köln statt und wird mit dem Staatsexamen abgeschlossen.

Schwerpunkte der Ausbildung sind die vielfältigen physiotherapeutischen Behandlungstechniken und medizinische Grundlagen in Fächern wie: Anatomie, Physiologie, Prävention/Rehabilitation und Krankheitslehre. Auch Themen wie wissenschaftliches Arbeiten, Kommunikationsmodelle und Bewegungslehre zählen zu den Ausbildungsinhalten. Außerdem stehen verschiedene Therapiekonzepte auf dem Stundenplan.

Während Deiner Ausbildung lernst Du auch, Befunde zu erheben, Patienten zu beraten und Behandlungspläne zu erstellen.

Deine Ausbildung umfasst praktischen und theoretischen Unterricht gemäß moderner Lehr- und Lernmethoden sowie eine praktische Ausbildung, die in mehrwöchigen Blöcken absolviert wird. Deine Praxiseinsätze durchläufst Du direkt vor Ort in stationären Abteilungen und Reha-Einrichtungen.

Deine Schule
Team
Schule für Physiotherapie und Massage Uniklinik Köln

An der Schule für Physiotherapie und Massage lernst Du mit weiteren Azubi-Kollegen zentral auf dem Campus der Uniklinik Köln. Die Schule ist eine Berufsfachschule und gehört zur Lindenburg Akademie der Uniklinik Köln.

Während Deiner gesamten Ausbildung begleitet Dich ein Team aus qualifizierten Pädagogen. Im Unterricht wirst Du von Fachdozenten unterstützt, die größtenteils auch in der Uniklinik Köln arbeiten. Moderne Unterrichtskonzeption und Praxisnähe erwarten Dich.

Ausbildungsdauer und Vergütung

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Bewerbungszeitraum: vom 1. Februar bis 30. April eines jeden Jahres

Start: jährlich zum 1. Oktober

Du wirst nach den tariflichen Vereinbarungen für Auszubildende der Länder in Gesundheitsberufen (TVA-L) entlohnt.

Die Vergütung beträgt ab 1. Januar 2019

  • im ersten Ausbildungsjahr 965,24 €
  • im zweiten Ausbildungsjahr 1.025,30 €
  • im dritten Ausbildungsjahr 1.122,03 €

Zu Beginn der Ausbildung fällt eine einmalige Verwaltungsgebühr von 300 Euro an.

Was wir Dir bieten

  • Du wirst Teil eines der größten Unternehmen der Region und arbeitest im Herzen von Köln.
  • Du erhältst Einblicke in verschiedene Bereiche in einer Klinik der Maximalversorgung.
  • Du arbeitest in einem tollen Team in einer offenen Lern- und Arbeitsatmosphäre.
  • Du lernst an der Schule für Physiotherapie und Massage auf dem Campus der Uniklinik Köln.
  • Du bekommst an der Uniklinik Köln ein tarifliches Azubi-Gehalt und eine Jahressonderzahlung von fast einem Monatsgehalt.
  • Du hast 29 Urlaubstage pro Jahr.
  • Deine praktische Ausbildung machst Du in stationären Abteilungen und Rehabilitationseinrichtungen der Uniklinik Köln.
  • Patienten werden eigenständig von Dir behandelt.
  • Du bekommst die Möglichkeit für ein Auslandspraktikum.
  • Du fährst mit dem Azubi-Job-Ticket günstig mit Bus und Bahn durch Köln und zu uns.
  • Du kannst ein großes kostenfreies Sportangebot nutzen.
  • Du hast mit uns Spaß bei tollen Events, wie dem Sommerfest oder dem Fußballturnier „Lindenburg-Cup“.
  • Du hast beste Zukunftsaussichten, denn als Physiotherapeut/in bist Du unverzichtbarer Teil des modernen Gesundheitswesens.

Mehr Infos zu den Vorteilen einer Ausbildung bei uns gibt’s hier.

 

Was Du mitbringen solltest

  • Fachoberschulreife mit guten Noten vor allem in naturwissenschaftlichen Fächern und Sport
  • Gutes Körper- und Bewegungsgefühl
  • Empathie und Freude im Umgang mit Menschen
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Gesundheitliche Eignung

Erfahrungen durch Praktika im pflegerischen Bereich eines Krankenhauses oder in der Physiotherapie sind zu empfehlen. In der Uniklinik Köln bieten wir Dir im Bereich Physiotherapie ein Praktikum in der UniReha an. Wende Dich hierzu an: daniela.hagen@unireha-koeln.de.

Jetzt bewerben

Wenn Du Dich für eine Ausbildung als Physiotherapeut/in interessierst, kannst Du Dich gerne online bei uns bewerben. Hier geht’s zu unseren aktuellen Stellenausschreibungen für die Ausbildung zur/zum Physiotherapeut/in (Ausbildungsbeginn ist der 1. Oktober 2019).

Nach einer Vorauswahl durch Sichtung Deiner Bewerbung laden wir Dich bei Eignung zu einem Aufnahmetest in unsere Schule ein.

Du hast Fragen? Melde Dich bei uns!

Barbara Itot
Leiterin der Schule für Physiotherapie und Massage

Telefon: +49 221 478-62043

E-Mail: physiotherapieschule@uk-koeln.de

Nach oben scrollen