Traineeprogramm für den kaufmännischen Bereich

Sie interessieren sich für betriebswirtschaftliche Prozesse und deren Gestaltung und möchten in der Verwaltung der Uniklinik Führungsverantwortung übernehmen oder sich fachlich spezialisieren? Dann ist unser kaufmännisches Traineeprogramm genau das Richtige für Sie.

Im Rahmen des Programms haben Sie die Möglichkeit, die Bereiche der Verwaltung intensiv kennenzulernen, Ihre Vorstellung von der beruflichen Zukunft zu schärfen und sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln. So werden Sie zielgerichtet auf eine Laufbahn als Führungskraft oder als Fachexpertin bzw. Fachexperte vorbereitet.

Wie ist der Ablauf des Traineeprogramms?

Das Programm hat eine Dauer von 18 Monaten.

Als kaufmännischer Trainee rotieren Sie in dieser Zeit in den zentralen Geschäftsbereichen der Verwaltung und übernehmen in verschiedenen Teams spannende Aufgaben sowie Projekte. So haben Sie die Möglichkeit, Ihr Fachwissen zu vertiefen und ein bereichsübergreifendes Verständnis für die Strukturen und Prozesse zu entwickeln.

Gemeinsam mit den anderen Trainees der Uniklinik nehmen Sie an abwechslungsreichen Trainings und internen Seminaren zu verschiedenen Themenfeldern teil. Diese vermitteln die Grundlagen der Kommunikation und Steuerung sowie der Gesundheitswirtschaft und des Managements.

Fortlaufend begleitet werden Sie durch Coachings in Kleingruppen sowie durch ein individuelles Mentoring. 

Ergänzend profitieren Sie von Hospitationen in verschiedenen Bereichen der Uniklinik.

Welche Vorteile habe ich durch das Traineeprogramm?

Orientierung

Sie haben die Möglichkeit, die eigenen Potenziale, Stärken sowie Entwicklungsfelder zu reflektieren und Ihre Vorstellung vom beruflichen Weg zu schärfen. 

Praxisnahe Hospitationen

Durch Hospitationen gewinnen Sie interessante Einblicke in die Strukturen und Abläufe verschiedener Bereiche der Uniklinik. 

1:1 Betreuungsverhältnis

Sie werden individuell von einer Mentorin oder einem Mentor sowie durch die Personalentwicklung in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung begleitet.

Netzwerkaufbau

Sie können langfristige Kontakte knüpfen, die in einer verantwortungsvollen Position von Vorteil sein werden.

Welche Fähigkeiten werden trainiert?

Sie entwickeln nach und nach eine klare Vorstellung von ihrem beruflichen Weg und trainieren alle wichtigen fachlichen, persönlichen und sozialen Fähigkeiten.

Sie lernen zum Beispiel, wie Sie Teammitglieder und Prozesse zielgerichtet steuern und erfolgreich kommunizieren. Sie verbessern Ihre Fähigkeiten rund um Organisation, Gesprächsführung und Konfliktlösung. Darüber hinaus trainieren Sie Ihr Durchsetzungsvermögen und stärken Ihr Selbstbewusstsein.

Wer kann sich bewerben?

Bewerben können Sie sich, wenn Sie über einen sehr guten bis guten wirtschaftlich ausgerichteten Bachelor- oder Masterabschluss wie z. B. BWL oder Gesundheitsmanagement verfügen. 

Idealerweise bringen Sie erste Berufserfahrung z. B. durch eine Berufsausbildung, Praktika oder Werksstudententätigkeit mit.

Welche Unterlagen brauche ich für meine Bewerbung?

Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Teilnahmenachweise von Fort- und Weiterbildungen

Wie läuft der Bewerbungsprozess ab, wenn ich noch nicht an der Uniklinik Köln arbeite?

Sobald die Bewerbungsfrist für das nächste Programm startet, bewerben Sie sich einfach online auf die aktuelle Ausschreibung. Wenn mit Ihrer Bewerbung alle Voraussetzungen erfüllt sind, laden wir Sie zu einer spannenden Potenzialanalyse ein. Hier wird von beiden Seiten geschaut, wo Ihre Stärken liegen und ob eine Fach- oder Führungskarriere das Richtige für Sie ist. 

Haben Sie die Potenzialanalyse erfolgreich durchlaufen, bieten wir Ihnen eine auf 18 Monate befristete Stelle als kaufmännischer Trainee bei uns in der Verwaltung an - verbunden mit sehr guten Chancen auf eine Führungsposition oder eine spezialisierte Fachposition. In jedem Fall nehmen Sie aus dem persönlichen Feedback wertvolle Einsichten und Empfehlungen für Ihre berufliche Entwicklung mit.

Wie läuft der Bewerbungsprozess ab, wenn ich bereits an der Uniklinik Köln arbeite?

Alle Informationen zur Bewerbung finden Sie im Intranet der Uniklinik.

Wie geht es nach Abschluss des Programms weiter?

Nach erfolgreichem Abschluss des Programms haben Sie wertvolle Fähigkeiten erworben und haben die Möglichkeit, entsprechend Ihrer persönlichen Entwicklung eine zu besetzende Führungsposition oder spezialisierte Fachposition zu übernehmen.

Kontakt

Bei Fragen gerne für Sie da:

Luise Küstermeyer
Referentin Personalentwicklung
Telefon +49 221 478-76903
E-Mail luise.kuestermeyer@uk-koeln.de