Wie werde ich Patient im Zentrum für Seltene Erkrankungen?

Bei unklarer Diagnose

Bei Ihnen war trotz umfangreicher Diagnostik bisher keine diagnostische Einordnung möglich.

Bitte füllen Sie unseren Online-Fragebogen aus und senden diesen ab. Wir werden uns zeitnah nach Eingang des Fragebogens mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen Termin für unsere Sprechstunde zu vereinbaren. Wir planen für einen Termin 60 Minuten ein, um uns für das Erstgespräch mit Ihnen ausreichend Zeit zu nehmen und eine ausführlich Anamnese zu erheben. Im Rahmen dieses Gesprächs wird entschieden, ob eine weitere Aufarbeitung im ZSEK oder an anderer Stelle sinnvoll erscheint.

Folgende Unterlagen bringen Sie zum Termin mit:

Bitte berücksichtigen Sie, dass wir keine Parallelbearbeitung durchführen. Wenn Sie bereits an der Uniklinik oder an einem anderen ZSE in Behandlung sind, so sollte diese zuerst abgeschlossen sein, bevor Sie an uns herantreten.

Bei bekannter Diagnose

Sie haben eine bekannte seltene Erkrankung und sind auf der Suche nach Experten oder einer spezialisierten Einrichtung. Innerhalb unserer integrierten Fachzentren und den vorhandenen Informationsportalen haben Sie keinen passenden Ansprechpartner gefunden. Bitte füllen Sie den Online-Kurzfragebogen für Menschen mit bekannter Diagnose aus.

Folgende Unterlagen bringen Sie zum Termin mit:

Sprechzeiten

Dienstag von 09:30 bis 11:30 Uhr
Donnerstag von 10:00 bis 14:00 Uhr
Freitag von 9:30 bis 13:00 Uhr

Ausschließlich nach Vereinbarung

Ort

Die Sprechstunde findet für Patienten jeden Alters im Gebäude der Kinderklinik Haus 26 statt.

Bitte melden sie sich 30 Minuten vor dem Termin im Gebäude 26, EG Raum 0.14 an. Dazu benötigen Sie einen aktuellen Überweisungsschein.

Nach oben scrollen