Daten & Fakten

Zentral auf dem Uniklinik-Campus entstehen neue Räume für das CIO – Centrum für Integrierte Onkologie. Des Weiteren zieht Haus Lebenswert e.V. für die psychologische Betreuung von Krebspatienten ein sowie Ambulanzen ausgewählter Kliniken der Uniklinik.

Quelle: medfacilities GmbH

Ziele

  • Schaffung neuer Flächen für die stark steigenden Patientenzahlen
  • Bereitstellung geeigneter Räumlichkeiten für die interdisziplinäre Zusammenarbeit in der  modernen Tumor-Diagnostik und -Therapie
  • Integration eines breiten Beratungs- und Aktionsangebotes speziell für Krebspatienten wie Sport,  Psychoonkologie, Selbsthilfe, Sozialberatung etc.
  • Bereitstellung moderner, patientenfreundlicher Therapieplätze
  • Vor-Ort-Betreuung von Studienpatienten

Einzelheiten

  • Das Gebäude gruppiert sich um zwei Lichthöfe, einer wird als Eingangs-Atrium dreigeschossig überdacht
  • Maximale Nutzung der knappen Grundfläche durch den Grundriss mit viel natürlich belichteten und belüfteten Flächen
  • Möglichkeit zur flexiblen Aufteilung der Flächen in vier Cluster je Ebene
  • Dachterrasse

Technische Daten

  • 7 Geschosse
  • 2 Untergeschosse
  • 146 Tiefgaragenstellplätze
  • rund 36.000 qm Bruttogeschossfläche
  • Bauzeit geplant: 2015 bis 2018

Bauherr

  • Uniklinik Köln unter finanzieller Beteiligung des Landes Nordrhein-Westfalen

Generalplaner und Projektmanagement

Nach oben scrollen