11.11.2020
Medientipp

Wie sicher ist der neue Impfstoff?

Prof. Lehmann in der Aktuellen Stunde

Prof. Dr. Clara Lehmann, Foto: Michael Wodak
Prof. Dr. Clara Lehmann, Foto: Michael Wodak

Der Impfstoffkandidat BNT162b2 der Firma BioNTech weckt große Hoffnungen. Doch wie funktioniert die Verteilung nach einer gelungenen Zulassung des vielversprechenden Impfstoffs in Europa und Deutschland? Wo sollen Impfzentren eingerichtet werden? Mit diesen Fragen beschäftigt sich aktuell die Politik. Was bleibt sind Fragen zum Impfstoff selbst. Wie sehen Experten die Entwicklung? Prof. Dr. Clara Lehmann, Leiterin des Infektionsschutzzentrums der Uniklinik Köln, ordnet als Studiogast in der WDR Aktuellen Stunde die bisher veröffentlichten Studienergebnisse zu dem neuen Impfstoff ein und erklärt die Standards für sichere Studien.

Beitrag auf wdr.de (verfügbar bis 17.11.2020)

Nach oben scrollen