OP- und Anästhesiepflege

Die OP- und Anästhesiepflege ist dem Geschäftsbereich OP-Organisation zugeordnet.
Der Geschäftsbereich verantwortet die organisatorischen Abläufe im OP-Bereich unter Berücksichtigung der zur Verfügung stehenden zeitlichen, personellen, materiellen und räumlichen Ressourcen. Die sichere, geordnete und effiziente Versorgung der operativen Patienten wird in enger interdisziplinärer Abstimmung mit den jeweiligen Klinikdirektoren und weiteren Schnittstellen sichergestellt. Der Geschäftsbereich OP-Organisation steht unter gleichberechtigter pflegerischer und ärztlicher Leitung und ist dem ärztlichen Direktor zugeordnet.

Karrierechancen in der OP- und Anästhesiepflege

Jetzt bewerben!

Nach oben scrollen