19.02.2014

Nephrologische Pilotstudie gestartet

Untersucht wird das Syndrom der inadäquaten ADH-Sekretion bei Patienten der Klink II für Innere Medizin an der Uniklinik Köln

Das Syndrom der inadäquaten ADH-Sekretion ist auch bekannt als Schwartz-Bartter-Syndrom. Bei Patienten mit diesem Syndrom ist das Antidiuretisches Hormon (ADH) erhöht. Weitergehende Informationen zur Studie

Nach oben scrollen