21.10.2020
Eilmeldung 5

Rückverlegungen angelaufen

Erfolgreiche Entschärfung der Fliegerbombe

Bild: Uniklinik Köln
Bild: Uniklinik Köln

Nachdem die Fliegerbombe um 13:31 Uhr erfolgreich entschärft worden ist, startet nun die Rückverlegung der Patientinnen und Patienten. Insgesamt sind 50 Frauen und 40 Säuglinge, Kinder und Jugendliche auf dem Campus der Uniklinik Köln verlegt worden. Die Rückverlegung wird voraussichtlich im Laufe des Tages abgeschlossen werden.

Die englische 5-Zentner-Bombe aus dem zweiten Weltkrieg wurde gestern (20.10.2020) an der Robert-Koch-Straße in der Nähe der Mensa auf dem ehemaligen Gelände der Experimentellen Medizin bei Bauarbeiten gefunden.

Nach oben scrollen