09.04.2013
Kommunikation

Neue Internetseite der Uniklinik Köln geht online

Frisches Design mit klarer Struktur

Frisches Design mit klarer Struktur – so präsentiert sich die neue Internetseite der Uniklinik Köln unter www.uk-koeln.de. Nach mehr als einem Jahr Entwicklung wurden heute die neuen Seiten für die Öffentlichkeit freigeschaltet. Hauptzielgruppe sind Patienten und die interessierte Öffentlichkeit.

Die neue Internetseite www.uk-koeln.de ist zeitgemäß und zielgruppenorientiert gestaltet. Dabei wird viel Wert auf eine eigene Bildsprache und den großzügigen Einsatz von visuellen Flächen gelegt, um die Inhalte optimal darzustellen und zu transportieren. Das neue Design ist integraler Bestandteil des laufenden Markenbildungsprozesses der Uniklinik Köln, was auch durch den prominenten Einsatz des neuen Claims „Spitzenmedizin. Tag für Tag. Hand in Hand.“ zum Ausdruck kommt.

„Die Neugestaltung mit der klaren Ausrichtung auf Patienten und die interessierte Öffentlichkeit war dringend notwendig. Die Internetseite ist ein wichtiges Werkzeug, um den Menschen in der Region und ganz Deutschland zu zeigen, wer die Uniklinik Köln ist und was die Uniklinik Köln für sie leisten kann“, erklärt Timo Mügge, Leiter Unternehmenskommunikation und Marketing. „Der Relaunch der Internetseite www.uk-koeln.de ist damit auch Ausdruck für den neuen Stellenwert der Online-Kommunikation in der Uniklinik Köln.“

Der technische Wechsel auf das Redaktionssytem TYPO3 wird die zukünftige Kommunikation im Internet flexibler und facettenreicher gestalten. Mit benutzerfreundlichen Oberflächen, optimiertem Schnellfinder und laienverständlicher Sprache soll mehr Service und Orientierung auf der zentralen Website geboten werden. Ergänzt wird dies durch speziell zugeschnittene Angebote für Ärzte sowie Studierende und potenzielle Bewerber. So wird der Karrierebereich nun prominent und optimiert dargestellt. Stellenangebote können gezielt durchsucht werden und Bewerbungen können sofort elektronisch erfolgen. Damit trägt die Uniklinik Köln der steigenden Anzahl von Onlinebewerbungen Rechnung. Dies ist ein erster Schritt, sich als moderner Arbeitgeber zu präsentieren.

„Die Internetauftritte der Kliniken, Institute und Zentren der Uniklinik Köln bleiben zunächst unverändert. Sie werden nach und nach in das neue Erscheinungsbild überführt. Die Modernisierung der Internetseite www.uk-koeln.de ist selbstverständlich nicht abgeschlossen. Unsere neue Online-Kommunikation unterliegt – wie das gesamte Internet –einem ständigen Wandel und wird kontinuierlich weiterentwickelt“, ergänzt Mügge.

Für Rückfragen:
Timo Mügge
Pressesprecher
Leiter Unternehmenskommunikation und Marketing
Telefon: +49 221 478-5548
E-Mail: presse@uk-koeln.de

Nach oben scrollen