15.06.2020
Zentrum für Seltene Erkrankungen

Neues Filmporträt veröffentlicht

Experten stellen ihre Arbeit vor

Bild: Uniklinik Köln
Bild: Uniklinik Köln

Oft ist die Suche nach Experten und der richtigen Behandlung für Patienten mit einer Seltenen Erkrankung eine wahre Odyssee. Im Zentrum für Seltene Erkrankungen Köln an der Uniklinik Köln haben sich Experten genau aus diesem Grund zusammengeschlossen und wollen ihr Wissen für die Patienten bündeln. In einem neuen Filmportrait, das jetzt veröffentlicht wurde, stellt das Zentrum seine Arbeit vor. Die Experten haben es sich zum Ziel gesetzt, Patienten mit seltenen Erkrankungen wie beispielsweise der Spinalen Muskelatrophie im interdisziplinären Team zielgerichtet diagnostisch aufzuklären, langfristig klinisch zu betreuen und wo möglich zu therapieren. Dafür vernetzen sie sich mit anderen Experten auf der ganzen Welt.

Zum neuen Filmportrait

Nach oben scrollen