Lara kann sich nach einer OP nicht alleine versorgen.

Pflegefachassistent Simon unterstützt sie und sorgt dafür, dass es Schritt für Schritt besser geht.

Pflegefachassistenz

Du kannst die Welt nicht retten, aber Lara wieder auf die Beine helfen

Mit Deiner Ausbildung als Pflegefachassistent/in bist Du entscheidender Teil unseres Pflegeteams und betreust, begleitest und versorgst jeden Tag Menschen, die Deine Hilfe benötigen. Du kümmerst dich verantwortungsvoll um die pflegerische Grundversorgung der Patienten und unterstützt die Pflegefachpersonen in unterschiedlichen Pflegesituationen. Dabei wirst Du zu einer engen Bezugsperson der Patienten und ihren Angehörigen, da Du viel Zeit mit ihnen verbringst.

Berufsbild und Zukunftsaussichten

Die generalistische Ausbildung als Pflegefachassistent/in fasst ab 2021 die bisherigen einjährigen Ausbildungen in der Altenpflegehilfe und der Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz zusammen.

Als Pflegefachassistenz unterstützt Du Pflegefachpersonen bei deren Tätigkeiten und führst einfache Pflegemaßnahmen in der Grundpflege eigenständig durch. Dazu gehören beispielsweise die Körperpflege und die Mobilisation der Patienten. Auch bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachsorge ärztlich veranlasster Maßnahmen (z.B. Blutzuckerkontrolle, Auftragen von medizinischen Salben, einfachen Verbandwechsel) stehst Du Deinem Team zur Seite. Zudem bist Du einer der engsten und wichtigsten Bezugspersonen für Deine Patienten, da Du viel Zeit mit ihnen verbringst und sie in einer schweren Phase betreust und begleitest.

Deine Zukunftsaussichten in der Pflege sind sehr gut. Die Übernahme in den Patienten Service der Uniklinik Köln ist Dir bei erfolgreichem Abschluss garantiert. Zudem qualifiziert Dich der Abschluss für die dreijährige Ausbildung zur Pflegefachfrau/Pflegefachmann an der Uniklinik Köln.

Deine Ausbildung

Die Ausbildung dauert ein Jahr; Theorie- und Praxisblöcke wechseln sich ab. 

Deine praktischen Einsätze erfolgen in unterschiedlichen stationären sowie ambulanten Bereichen der Uniklinik Köln sowie in externen ambulanten Pflegeeinrichtungen. Die Größe unserer Klinik ermöglicht es Dir, viele verschiedene Fachgebiete und Stationen kennenzulernen. 

Während Deiner Praxiseinsätze bei uns arbeitest du im Schichtdienst (06:30-13:30 Uhr oder 13:30-21:30 Uhr). 

Der theoretische Teil Deiner Ausbildung mit praktischen Übungen findet an unserer Schule für Pflegefachberufe statt. Du erlernst die Grundlagen der Gesundheitsförderung und Prävention, Maßnahmen zur Wiederherstellung von Gesundheit bis hin zur Begleitung von Patienten in der letzten Lebensphase sowie eine Übersicht rechtlicher Rahmenbedingungen.

Deine Schule

An der Schule für Pflegefachberufe der Uniklinik Köln lernst Du mit zahlreichen anderen Auszubildenden auf dem Campus der Uniklinik. Während Deiner gesamten Ausbildung begleitet Dich in Schule und Praxis ein Team aus qualifizierten Pflegepädagogen und Pflegefachpersonen. Damit hast Du auch während der praktischen Einsätze immer einen direkten Ansprechpartner. Die Verzahnung von Uniklinik und Universität ermöglicht Dir zudem ein interprofessionelles Lernen mit Studenten der Medizin im SkillsLab im Bereich Hygiene und Erste Hilfe.

 

Ausbildungsdauer und Vergütung

Dauer der Ausbildung: 1 Jahr

Bewerbungszeitraum: Onlinebewerbung ganzjährig möglich

Ausbildungsstart: 1. August und 1. November

Vergütung: Du wirst nach den tariflichen Vereinbarungen des öffentlichen Dienstes (TVA-L Pflege) entlohnt.

Die Vergütung beträgt ab 1. Januar 2020: 1.160,70 €

Was wir Dir bieten

  • Du wirst Teil eines der größten Unternehmen der Region und arbeitest im Herzen von Köln.
  • Du durchläufst vielfältige Bereiche in einer Klinik der Maximalversorgung.
  • Du bist für die Patienten da und leistest unmittelbare Hilfe.
  • Du lernst an der klinikeigenen Pflegeschule mit anderen Lernenden - Theorie und Praxis sind eng miteinander verzahnt.
  • Du kannst schon nach kurzer Zeit unter Anleitung eigenständig arbeiten.
  • Du erhältst an der Uniklinik Köln neben dem tariflichen Gehalt eine Jahressonderzahlung von fast einem Monatsgehalt.
  • Du hast 30 Urlaubstage pro Jahr.
  • Du fährst mit dem Azubi-Job-Ticket günstig mit Bus und Bahn durch Köln und zu uns.
  • Du kannst im nahegelegenen Wohnheim wohnen.
  • Du hast mit uns Spaß bei tollen Events, wie dem Sommerfest oder dem Fußballturnier „Lindenburg-Cup“.
  • Du hast sichere Zukunftsaussichten durch eine garantierte Übernahme in den Patienten Service der Uniklinik Köln nach erfolgreichem Abschluss.

Mehr Infos zu den Vorteilen einer Ausbildung bei uns gibt’s hier.

 

Was Du mitbringen solltest

  • Du verfügst über einen Hauptschulabschluss, eine gleichwertige Schulbildung oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • Du drückst Dich mündlich und schriftlich sicher in der deutschen Sprache aus (mindestens B2-Niveau)
  • Du gehst offen und einfühlsam mit Menschen aller Altersgruppen um
  • Du handelst verantwortungsbewusst
  • Du verfügst über erste praktische Erfahrungen in der Pflege (z.B. Praktikum von mindestens 2 Wochen)

Deine Bewerbung

Wenn Du die Ausbildung als Pflegefachassistentin oder Pflegefachassistent an der Uniklinik Köln machen möchtest, dann bewirb Dich gerne online bei uns. Der nächste Kurs startet im November 2021. Hier findest Du die aktuelle Ausschreibung.

Ob Du es durch unseren ersten Auswahlschritt geschafft hast, teilen wir Dir per E-Mail mit. Anschließend laden wir Dich zu einem Vorstellungsgespräch bei uns in der Pflegeschule ein.

Du hast Fragen zu Deiner Bewerbung? Dann melde Dich bei

Bei allen weiteren Fragen hilft Dir unser Sekretariat

Telefon +49 221 478-89640
E-Mail schule-pflegefachberufe@uk-koeln.de

Nach oben scrollen