30.06.2020
Medientipp Coronavirus

Bayern: Corona-Tests für alle! Ist das sinnvoll?

Prof. Klein in der Aktuellen Stunde des WDR

Prof. Dr. Florian Klein, Foto: Michael Wodak
Prof. Dr. Florian Klein, Foto: Michael Wodak

Im Bundesland Bayern sollen sich künftig landesweit alle Menschen auch ohne Symptome kostenlos auf das Coronavirus testen lassen dürfen. Das ist in Nordrhein-Westfalen anders. Dem Ministerpräsidenten zufolge wird es zunächst keine flächendeckenden freien Tests geben. Inwieweit derartige Testungen sinnvoll sind, diskutiert ein Beitrag in der Aktuellen Stunde des WDR. Als Experte wurde hierzu Univ.-Prof. Dr. Florian Klein, Direktor des Instituts für Virologie an der Uniklinik Köln, befragt.

Zum Beitrag der Aktuellen Stunde auf wdr.de

Nach oben scrollen