Kontakt

Kontakt

Wichtige Links

Telefon

25.07.2023 Kinder- und Jugendpsychiatrie

Dr. Markser erhält Research Training Grant

Society for Psychophysiological Research

Dr. Anna Markser, Foto: Michael Wodak
Dr. Anna Markser, Foto: Michael Wodak

Dr. Anna Markser, Physician-Scientist in der Arbeitsgruppe Biologische Kinder- und Jugendpsychiatrie der Uniklinik Köln (Univ.-Prof. Dr. Koenig), ist für den Research Training Grant der Society for Psychophysiological Research ausgewählt worden. Ziel der mit 3.900 Dollar dotierten Förderung ist der Erwerb neuer methodischer Kenntnisse und deren Etablierung an der Heimatinstitution.

Die Förderung ermöglicht Dr. Markser einen Aufenthalt bei Prof. Dr. Mara Mather an der University of Southern California, Los Angeles/USA sowie die Teilnahme am Annual Scientific Meeting der Society for Psychophysiological Research 2024 in Prag. In dem geförderten Projekt wird Dr. Markser Bildgebungsdaten des noradrenergen Hirnstammkerns Locus coeruleus im Längsschnitt im Kindes- und Jugendalter im Zusammenhang mit physiologischen Daten der Herzratenvariabilität und dem erstmaligen Auftreten psychopathologischer Auffälligkeiten untersuchen.

Die Arbeitsgruppe plant eine prospektive Studie zur Untersuchung des Einflusses der frühen Entwicklung des Locus coeruleus, um grundlegende Erkenntnisse über die Entstehung psychopathologischer, kognitiver und Verhaltensauffälligkeiten zu gewinnen.