14.11.2017
Medien-Tipp

Leberentzündung: Prof. Goeser im Deutschlandfunk

Deutschlandfunk Sprechstunde am 14.11.2017

Prof. Dr. Tobias Goeser, Foto: Uniklinik Köln

Das gute Leben hinterlässt seine Spuren: In Form von sichtbaren Polstern um die Hüfte oder am Bauch. Das Fett wird aber auch für uns unsichtbar zwischen und in den Organen gelagert. Prof. Dr. Tobias Goeser von der Gastroenterologie und Hepatologie der Uniklinik Köln spricht in der Deutschland Sprechstunde über die Entzündung der Leber. Sie gilt zwar als eher gutmütiges Organ, wenn aber zu viel Fett eingelagert wird reagiert sie. Es kommt zu einer Entzündung.
 
Zum Beitrag in der Deutschlandfunk-Mediathek  

Nach oben scrollen