03.01.2022
Expertengruppe Anästhesie & Recht

Prof. Mathes zum Ersten Sprecher gewählt

Arbeitskreis mit neuem Koordinator

Prof. Dr. Alexander Mathes, Foto: Klaus Schmidt
Prof. Dr. Alexander Mathes, Foto: Klaus Schmidt

Prof. Dr. Alexander Mathes, LL.M., Leitender Oberarzt der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin der Uniklinik Köln, ist zum Ersten Sprecher der Expertengruppe „Anästhesie und Recht“ gewählt worden. Bei diesem zentralen Organ handelt es sich um einen gemeinsamen Arbeitskreis der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI) zusammen mit dem Berufsverband Deutscher Anästhesisten (BDA)

Der Kölner Anästhesist und Intensivmediziner verfügt über einen Abschluss als Magister der Rechte für Medizinrecht und übernimmt nach langjähriger Tätigkeit im Arbeitskreis nun die Koordination der Expertengruppe. Zu den Hauptaufgaben des Arbeitskreises gehört die Beratung in medizinrechtlichen und gutachterlichen Angelegenheiten. Dies beinhaltet einen regen Austausch zwischen Medizinern und Juristen verschiedener Fachgruppen.

Nach oben scrollen