12.04.2018
Wissenschaft

Uniklinik Köln unterstützt March for Science am 14. April

Demonstrationszug zur Kundgebung auf dem Rudolfplatz startet am Dom

Grafik: Logo March for Science e.V.
Grafik: Logo March for Science e.V.

Nach der erfolgreichen weltweiten Bewegung „March for Science“ im Jahr 2017 geht der Science March 2018 in die zweite Runde. Auch die Uniklinik Köln und die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln unterstützen die Initiative, die am Samstag, den 14. April 2018, von der Domplatte bis zum Rudolfplatz zieht und dort ein Bühnenprogramm gestaltet, das den Wert der freien Wissenschaft und des kritisch hinterfragenden Denkens betont. Viele prominente Persönlichkeiten wie NRW-Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen, Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar, Kriminalbiologe Mark Benecke und ESA-Astronaut Rheinhold Ewald beteiligen sich an der Kundgebung.

Termin 

Samstag, 14. April 2018
11:00 Uhr 
Startpunkt des Demonstrationszuges auf der Domplatte in Köln 

12:00 bis 14:00 Uhr
Bühnenprogramm auf dem Rudolfplatz „March for Science Köln/Rheinland: Stand up for science“

Nach oben scrollen