24.07.2018
Medien-Tipp

Welt-Aids-Konferenz 2018

Experte der Uniklinik Köln in der Tagesschau

Dr. Rolf Kaiser, Foto: Uniklinik Köln
Dr. Rolf Kaiser, Foto: Uniklinik Köln

37 Millionen HIV-Infizierte gibt es aktuell auf der Welt. Wissenschaftler warnen davor, im Kampf gegen Aids nachzulassen. Aktuell berät die Welt-Aids-Konferenz in Amsterdam darüber, wie neue Therapien und Präventionsmaßnahmen sinnvoll eingesetzt werden können. In der 20:00 Uhr-Ausgabe der Tagesschau (23.07.2018) kommt Dr. Rolf Kaiser vom Institut für Virologie an der Uniklinik Köln als Experte zu Wort.

Beitrag in der Tagesschau

Nach oben scrollen