29.10.2018

Cheerleading und Feuerwehr

Weitere spannende Berufe und Persönlichkeiten porträtiert

Medizinisch-Technische Radiologieassistenz (MTRA), Foto: Uniklinik Köln
Medizinisch-Technische Radiologieassistenz (MTRA), Foto: Uniklinik Köln

Die im August 2017 neu gestaltete Karriereseite der Uniklinik Köln wächst weiter. Insbesondere in der neu geschaffenen Rubrik Berufsprofile gibt es regelmäßig neue spannende Berufsbilder und Persönlichkeiten zu entdecken. Ganz aktuell können sich interessierte Besucher über die Arbeit als MTRA informieren. Deborah Krey, MTRA in der Strahlentherapie, berichtet dort im Video, warum Teamgeist nicht nur in ihrem Beruf, sondern auch als Cheerleaderin so wichtig ist. Die 25-Jährige Julia Thorissen aus der Radiologie berichtet im Interview, was sie an ihrem Beruf begeistert. Der stellvertretende Dienstgruppenleiter Michael Klawunn ist durch und durch Feuerwehrmann, nicht nur bei der Werkfeuerwehr der Uniklinik Köln. Im Video und Berufsprofil erfahren Interessierte, dass insbesondere der vorbeugende Brandschutz einen großen Teil seiner Arbeit ausmacht.

Auch andere Seiten etwa die der OP- und Anästhesiepflege oder der Hebammen werden nach wie vor gut besucht. Durch diese und weitere Inhalte bekommen potenzielle Kandidaten einen ersten Eindruck, was die Uniklinik Köln als Arbeitgeber ausmacht.

Nach oben scrollen